health2beauty >> Schönsanftchirurgie
header-image

Schönsanftchirurgie

 

Schönsanftchirurgie in Ihrer Schönheitschirurgie in Essen

Natur pur. Gutes Körpergefühl: Glatte, straffe Haut, Volumen an den richtigen Stellen für schöne jugendliche Proportionen. Sowohl bei Pflanzen, Tieren und auch im menschlichen Gewebe kommt dabei der Hyaluronsäure eine wichtige Aufgabe zu: In unserem Körper stützt sie die Strukturproteine, die Kollagenfasern und bindet Wasser. Die Haut wirkt dadurch glatt, weich, fest und geschmeidig – schlichtweg jugendlich.

Facharztzentrum Schönheitschirurgie Essen

Nahezu naturidentisch: Mit zunehmendem Alter vermindert sich die Produktion der Hyaluronsäure, die Haut verliert an Spannkraft und Elastizität und es bilden sich erste Fältchen. Schöne Hilfe ohne Skalpell: Der einst körpereigene Jungbrunnen kann künstlich hergestellt und in die Haut eingebracht werden. Dabei leisten die innovativen neuartigen Präparate auf Basis einer patentierten nichtanimalischen Hyaluronsäure inzwischen noch mehr, als neue Spannkraft in die alternde Haut zu bringen: Gezielter Volumenaufbau mit Hyaluronsäure oder speziell aufbereitetem Eigenfett in ausgewählten Bereichen im Gesicht und am ganzen Körper heißt die Formel für Jugend und Schönheit – ganz ohne Schnitte und Skalpell. Ergänzt durch individuell zusammengestellte weitere natürliche und schonende Eingriffe erleben Sie die neue Sanftheit der
Plastisch-Ästhetischen Chirurgie.

Denn Gesicht und Körper lieben es sanft und natürlich!

Informationen zum Thema Brustvergrößerung in Essen finden Sie hier!