Plastische Chirurgen in Essen

Ärzte: ein gutes Team

Als einer der ersten Anbieter besonders innovativer und gleichzeitig ausgereifter, individueller und schonender Behandlungs­verfahren und Operations­techniken haben Dr. med. Eva Kusch und Thorsten Wiens von health2beauty das einzigartige Konzept der Schönsanft­chirurgie entwickelt. Die beiden Fachärzte veranstalten regelmäßig Ärzte-Workshops und legen größten Wert auf regelmäßige Fort- und Weiterbildungen.

Einen Überblick über die zahlreichen Zertifizierungen, sowie Fortbildungen finden Sie unter Zertifizierungen.

Dr. med. Eva Kusch, Fachärztin für Plastische und Ästhetische Chirurgie

Einen komplexen Erfahrungsbackground bietet Dr. med. Eva Kusch bei health2beauty, dem Facharztzentrum für Plastische und Ästhetische Chirurgie, zusammen mit ihrem Praxiskollegen und ebenfalls Praxisleiter, Herrn Thorsten Wiens, ihren Patienten an.

Dr. med. Eva Kusch
Plastische & Ästhetische Chirurgen
in Essen auf jameda

Dr. med. Eva Kusch ist Mitglied folgender Fachgesellschaften und Vereine:

Deutsche Gesellschaft der Plastischen, Rekonstruktiven und Ästhetischen Chirurgen | NETZWERK-Lipolyse | Interplast – Internationale Plastische Chirurgie für Entwicklungsländer | Deutsche Gesellschaft für Senologie

Etwas mehr über Dr. med. Eva Kusch

Nach dem Studium der Humanmedizin an der Heinrich-Heine Universität in Düsseldorf, diversen Auslandsaufenthalten und Famulaturen bei den „Meistern“ des Fachs (u. a. Prof. Dr. Olbrisch, Plastische Chirurgie, Diakoniewerk Kaiserswerth, Düsseldorf), war Eva Kusch Ärztin im Praktikum in der Abteilung für Plastische und Handchirurgie im Städtischen Klinikum Gütersloh bei dem Chefarzt Dr. med. B. Ruhnke. Im Anschluss arbeitete sie als Assistenzärztin in der Plastischen Chirurgie, Katholische Kliniken Ruhrhalbinsel in Essen bei dem Chefarzt Dr. med. M. Bromba. Zuletzt war sie Assistenzärztin in der Abteilung für Plastische, Ästhetische und Handchirurgie am Evangelischen Krankenhaus Hattingen unter der Leitung von Dr. med. K. Schuhmann tätig.

In der Zeit absolvierte sie erfolgreich die Prüfung zur Fachärztin für Plastische und Ästhetische Chirurgie. Bereits während ihrer zielgerichteten Ausbildung sammelte sie zahlreiche Erfahrungen im Bereich der Plastischen und Ästhetischen Chirurgie, die sie in ihre weiterführende Tätigkeit am Evangelischen Krankenhaus Hattingen (Akademisches Lehrkrankenhaus der Universität Duisburg-Essen) einbrachte.

Termin vereinbaren

Thorsten Wiens, Facharzt für Plastische und Ästhetische Chirurgie

Einen komplexen Erfahrungsbackground bietet Thorsten Wiens bei health2beauty, dem Facharztzentrum für Plastische und Ästhetische Chirurgie, zusammen mit seiner Praxiskollegin und ebenfalls Praxisleiterin, Frau Dr. med. Eva Kusch, seinen Patienten an.

Thorsten Wiens
Plastische & Ästhetische Chirurgen
in Essen auf jameda

Thorsten Wiens ist Mitglied folgender Fachgesellschaften und Vereine:

Deutsche Gesellschaft der Plastischen, Rekonstruktiven und Ästhetischen Chirurgen | Interplast Germany Internationale Plastische Chirurgie für Entwicklungsländer | Deutschen Gesellschaft für Ästhetische Botulinumtoxin Therapie (DGBT)

Etwas mehr über Thorsten Wiens

Nach dem Studium der Humanmedizin an der Heinrich-Heine Universität in Düsseldorf, diversen Auslandsaufenthalten und Famulaturen bei den „Meistern“ des Fachs (u. a. Prof. Dr. Olbrisch, Plastische Chirurgie, Diakoniewerk Kaiserswerth, Düsseldorf), Arzt im Praktikum und Assistenzarzt in der Plastischen Chirurgie, Katholische Kliniken Ruhrhalbinsel in Essen beim Chefarzt Dr. med. M. Bromba und in der Plastischen und Handchirurgie St. Marien Hospital Vreden unter der Leitung von Dr. med. A. Lehmköster erfolgte die Anerkennung als Facharzt für Plastische und Ästhetische Chirurgie.

Bereits während seiner zielgerichteten Ausbildung sammelte er zahlreiche Erfahrungen im Bereich der Plastischen und Ästhetischen Chirurgie, die er ab Frühjahr 2008 in seine fachärztliche Tätigkeit am Evangelischen Krankenhaus Hattingen (Akademisches Lehrkrankenhaus der Universität Duisburg-Essen) bei Dr. med. K. Schuhmann einbrachte.

Termin vereinbaren

Beide Fachärzte für plastische und ästhetische Chirurgie nehmen seit Eröffnung der Praxis regelmäßig an folgenden Kongressen teil:

  • IMCAS Paris
  • Deutschen Gesellschaft für Ästhetische Botulinumtoxin Therapie (DGBT)
  • Anti-Aging Medicine World Congress / Monte Carlo
  • Beauty through science Congress Stockholm
  • Facial Aesthetic Conference and Exhibition London
  • International society of aesthetic plastic surgery (ISAPS) Miami

Des Weiteren besuchen Fr. Dr. med. Kusch und Herr Wiens eine Vielzahl an spezialisierten Fortbildungen, die regelmäßig aktualisiert werden.

gesichtsbehandlungen essen

Beratungsgespräch bei h2b

Im ausführlichen Beratungsgespräch erläutern die beiden Chefärzte von health2beauty verständlich und diskret die individuellen Möglichkeiten und Chancen der sanften oder alternativ chirurgischen Eingriffe. Sie entwickeln nach einer umfangreichen Anamnese im Dialog mit dem Patienten einen detaillierten, maßgeschneiderten Behandlungsplan.

Beratung zur Unterspritzung mit Hyaluronsäure

Die beiden Fachärzte für Plastische und Ästhetische Chirurgie legen dabei insbesondere großen Wert darauf, Sie als „mündigen“ Patienten in jeden Schritt der Behandlung mit einzubeziehen. Sie nehmen sich Zeit für Sie und gehen auf Ihre Wünsche, Vorstellungen und eventuellen Ängste ein. Es liegt dem Ärzteteam am Herzen, Sie allumfassend zu informieren und jede mögliche Unklarheit zu beseitigen.
 Eben Schönsanftchirurgie rundum: in der Vorbereitung, der Durchführung und Nachsorge.

Für das ausführliche Beratungsgespräch sind wir verpflichtet eine Gebühr nach der GOÄ zu erheben.

Termin vereinbaren
aesthetikbehandlungen essen