Vampirlifting PRP

PRP Vampirlifting: Hautverjüngung mittels Eigenbluttherapie

Vampirlifting ist eine relativ neue Form der minimalinvasiven Hautverjüngung bzw. Faltenbehandlung. Bekannt ist das Vampirlifting auch unter den Namen Eigenblutbe­handlung, Plasmalifting oder PRP-Therapie. Mittlerweile hat sich diese neue Methode zur Hautverjüngung nicht nur unter Hollywoodstars rumgesprochen. Denn die Behandlung mit körpereigenem Blutplasma kann mehr als altersbedingte Mimikfalten glätten. Der Schwerpunkt liegt auf der Regeneration der Haut indem die Neubildung von Kollagen angeregt wird. Der Effekt ist ein glatteres, frisches Aussehen. Die Haut gewinnt auf ganz natürliche Weise an Volumen zurück, wirkt dadurch straffer und sieht jünger aus.

Lassen Sie sich von unseren erfahrenen Ärzten für plastische Chirurgie Fr. Dr. med. Eva Kusch und Thorsten Wiens mit einem Vampirlifting neue Frische ins Gesicht zaubern.

PRP Vampir-Lifting Behandlung in Essen: Blutplasma für die Schönheit!

In der Sportmedizin und auch der Orthopädie werden damit schon lange große Erfolge erzielt. Die natürliche Aktivierung der Selbstheilungskräfte durch die Injektion von Eigenblut. Bei einem PRP-Lifting kommen dabei nur die weißen Blutkörperchen zum Einsatz. Dieses verwendete Plasma (PRP = „plateled rich plasma“) ist besonders reich an Wachstumsfaktoren, welche für die Bildung von Kollagen und Hyaluronsäure zuständig sind und an antientzündlichen Substanzen, die das Altern der Haut verlangsamen. Für die Haut ein wahrer Jungbrunnen.

Vorteil dieser Behandlung ist auch, dass PRP zu 100% körpereigen, somit 100% natürlich und sehr gut verträglich ist, so dass diese Anwendung auch bei Hauterkrankungen wie Couperose, Neurodermitis, Psoriasis und Rosacea helfen kann.

Termin vereinbaren

Hautverjüngung von Gesicht, Hals und Dekolletè

Die hochkonzentrierten Wachstumsfaktoren sorgen in erster Linie für ein verjüngtes und strahlendes Hautbild. Die Haut wirkt insgesamt glatter und frischer. Ein PRP-Vampirlifting bei health2beauty trägt auch zur Milderung von Falten in Gesicht, Hals und Dekolleté bei, führt aber auch zur Verkleinerung von Poren und verbessert die Elastizität der Haut. Ferner kann die PRP-Therapie die Wundheilung nach einer Lasertherapie oder einem Peeling fördern.

Behandlungsverlauf Vampirlifting

Weniger blutig als Viele denken! Für die Herstellung des PRP wird dem Patienten zunächst eine kleine Menge Blut aus der Vene (Arm) entnommen. Dieses wird dann durch Zentrifugation in die einzelnen Blutbestandteile (Erythrozyten, plättchenarmes Plasma, plättchenreiches Plasma) getrennt. Das gewonnene plättchenreiche Plasma wird anschließend mit einer sehr feinen Injektionsnadel in die betreffenden Hautregionen gespritzt und so dem Körper wieder zurückgeführt. Um den Effekt noch zu verstärken, kann man das gewonnene Plasma mittels einer Microneedling-Behandlung in die gewünschte Hautschicht einbringen. Lassen Sie sich beraten, welche Methode für Sie am besten geeignet ist. Die Vampirlifting Behandlung bei den Schönsanftchirurgen von h2b ist kaum schmerzhaft, da vor der Behandlung eine anästhesierende Creme aufgetragen wird und nur feinste Nadeln zur Anwendung kommen. Bei der Behandlung mit Eigenblut ist nicht nur höchste Hygiene gefragt, sondern auch der sichere Umgang mit Blutbestandteilen.

Mit diesem Video bieten wir Ihnen einen ersten Einblick in das PRP-Vampir-Lifting bei h2b in Essen

Die wichtigsten Informationen zum Vampirlifting:

Ästhetische Beratung
Aufenthalt:ambulant
Behandlungsdauer:    30 – 60 Minuten
Betäubung:lokal mit Salbe
Narben:keine
Regeneration:12 – 24 Stunden
Ergebnis:Sichtbares Ergebnis
bis zu 6 Monate
Nachbehandlung:6 Wochen,
dann halbjährlich
Kosten:ab 390 Euro

Was passiert nach der Behandlung mit Vampirlifting?

Unmittelbar nach der Behandlung kann es zu leichten Rötungen oder Schwellungen kommen, die jedoch schnell wieder verschwinden. Die meisten Patienten können spätestens nach 12 – 24 Stunden Ihren gewohnten und gesellschaftlichen Verpflichtungen wieder nachgehen. In den kommenden Tagen und Wochen entfalten die Wachstumsfaktoren ihre volle Wirkung. Die Zweitbehandlung sollte nach 6 Wochen erfolgen, eine dann halbjährliche Auffrischung stabilisiert und verstärkt den Erfolg.

Natürliche Schönheit ist unser Ideal

Wie bei allen ästhetischen Verfahren vertrauen unsere Experten bei health2beauty auf erprobte Qualität und sanfte Methoden. Das PRP-Vampirlifting ist eine absolut natürliche Therapieform und gehört zu den modernsten und in erfahrenen Händen zu den sichersten Behandlungen der ästhetischen Medizin. Es unterstreicht die natürliche Schönheit Ihrer Haut nachhaltig und wirkt sozusagen wie Ihr ganz persönliches Schönheitselixier.

Für weitere Informationen und Beratung wenden Sie sich gerne an unsere Praxis.

Termin vereinbaren
Experten Vampirlifting in Essen
gesichtsbehandlungen essen

Weitere Behandlungs­methoden
für eine schönere Haut

Schönsanftchirurgie health2beauty in Essen – Wir begleiten Sie zu einer schöneren Haut! Die erfahrenen Fachärzte für Plastische und Ästhetische Chirurgie Dr. med. Eva Kusch und Thorsten Wiens entwickeln für Sie ein Anti-Aging Pflegeprogramm, das genau auf die Bedürfnisse Ihrer Haut abgestimmt ist.

Mit einem medizinischen Peeling bei h2b in Essen erhalten Sie eine Beauty-Therapie, die schnell und nachhaltig Wirkung zeigt und Ihre Haut bald auch ohne Make-up strahlend jung und straff aussehen lässt.
Wir freuen uns Sie kennen zu lernen.

Rufen Sie uns an:
+49 (0)201 / 21 99 98 10

aesthetikbehandlungen essen