Fettwegspritze

Fettwegspritze – Injektionslipolyse am Körper

Injektionslipolyse der neuesten Generation zur gezielten Minderung von kleinen Fettdepots und Körpermodellierung bei health2beauty in Essen.

Wie wirkt eine Fett-weg Spritze?

Hauptsächlich verantwortlich ist der Wirkstoff „Phosphatidylcholin“. Das Mittel enthält das Lecithin der Sojabohne, das Fettsäuren bindet und in die Leber transportiert. Seitdem dieser fettauflösende Effekt vor Jahren erkannt wurde, wird der Stoff nun auch in der ästhetischen Medizin verwendet. Hierbei werden natürliche Vorgänge des Körpers imitiert und es kommt zu einem Abbau des Fettgewebes.

Das verwendete natürliche Phosphatidylcholin (PPC) wird mittels feinster Nadeln direkt in die betroffenen Bereiche injiziert, wodurch es zu einem Abschmelzen der Fettzellen und einem gesteigerten Fettabbau kommt. Vorhandene Fettdepots werden nach und nach auf natürliche Weise abgebaut. Somit ist die Fettwegspritze eine schonende und effektive Methode, um kleinere Fettpolster dauerhaft loszuwerden.

Beratungstermin vereinbaren

Tschüß Fettzellen – Dank Unterspritzung mit Phosphat­idIylcholin (PPC)

Der aus Sojabohnen gewonnene Wirkstoff, führt zu einer Auflösung der Zellmembran der Fettzellen. Kleinere Fettdepots lösen sich auf und werden vom Organismus abgebaut. Das Ergebnis ist dauerhaft. Die Fett-weg-Spritze (Injektionslipolyse) ist zwar keine vollständige Alternative zur herkömmlichen Fettabsaugung, sie kann jedoch zur gezielten Behandlung kleiner Fettdepots angewandt werden. Ein operativer Eingriff ist dafür nicht notwendig.

Ungeliebte Fettpösterchen an den richtigen Stellen dauerhaft und schonend entfernen

Klassische Behandlungszonen am Körper
für eine Fett-weg-Injektion

  • Oberarme
  • seitliche Brustausläufer (Pralinentäschchen)
  • Bereich: Brust, Bauch, Hüfte
  • männliche Brust
  • Rücken (Tannenbaumrücken)
  • Oberschenkel (Reiterhosen)
  • Innenschenkel
  • Knie
  • Bereich der Fesseln
  • Körpermodellierung

Sie haben Fragen zu einer Behandlung mit der Fett-weg-Spritze? Gerne können Sie uns auch direkt kontaktieren.

Beratungstermin vereinbaren

Die wichtigsten Informationen zur Fettwegspritze:

Fett weg Beratung
Behandlung:ambulant
Behandlungsdauer:    30 – 60 Minuten
Betäubung:nicht notwendig
Narben:  keine
Kosten:je nach Behandlungsumfang,
ab 200 – 450 Euro pro Sitzung

Fettwegspritze der Behandlungsverlauf:

Vor einer Behandlung prüfen die Fachärzte für ästhetische und plastische Chirurgie von health2beauty aus Essen zunächst, ob die Behandlungsmethode Erfolg verspricht. Gegen großflächige Fettpolster oder Übergewicht kann die Fettwegspritze nichts ausrichten. In diesen Fällen kann eine Liposuction oder Kryolipolyse helfen.

Die Sitzung selbst dauert zwischen 30 und 60 Minuten und erfolgt ambulant. Je nach gewünschtem Ergebnis und Fettpolster-Größe, muss die Behandlung in Abständen von 4 – 6 Wochen 2 bis 3 mal wiederholt werden, damit das Fett dauerhaft verschwinden kann.

Die Behandlung ist schmerzarm, lediglich ein leichtes Brennen könnte nach der Injektion auftreten. Als Reaktion auf das Medikament treten eine diskrete Schwellung, Rötung und Druckschmerzhaftigkeit in dem behandelten Areal auf. Bis zum nächsten Tag bilden sich diese Symptome zurück, denn bei health2beauty wird eine Fettwegspritze der neuesten Generation verwendet. Nach ungefähr 2 Wochen sieht man die ersten Resultate, der Abheilungsprozess dauert insgesamt bis zu 8 Wochen.

Körperbehandlungen

Injektions­lipolyse bei kleinen Fettdepots im Gesicht

Sie wünschen sich eine dauerhafte Lösung um ihr Doppelkinn oder unschöne Hängebäckchen loszuwerden. Bei kleinen Fettansammlungen im Gesicht kann die Fett-weg Spritze die richtige Methode sein.

Die erfahrenen Fachärzte für Ästhetisch Plastische Chirurgie Dr. Eva Kusch und Thorsten Wiens beraten Sie gerne persönlich in Essen über die Möglichkeiten der Injektionslipolyse im Gesicht und am Körper.
Wir freuen uns auf Sie!

Rufen Sie uns an:
+49 (0)201 / 21 99 98 10

Körperbehandlungen in Essen