Bauchdeckenstraffung

Bauch­d­ecken­­straffung: Abdomino­plastik

Neues Bauchgefühl mit perfekter Silhouette dank Bauchdeckenstraffung bei health2beauty in Essen.

Ihr Bauch wird trotz Diät und Sport nicht mehr straff und flach? Ihr Wunsch nach einem straffen und athletischen Bauch und nach einem schönen Gesamtbild Ihres Körpers muss kein unerreichbarer Traum bleiben. In unserer Praxis für Plastisch-Ästhetische Medizin verfügen wir über langjährige Erfahrung im Bereich der Bauchdeckenstraffung. Ein operativer Eingriff, bei dem wir das Zuviel an Haut und überschüssigem Fett gezielt entfernen und die Bauchdecke nachhaltig straffen.

Wir begleiten Sie auf dem Weg zu einem flachen Bauch und Ihrer Wunschfigur

Fragt man Frauen nach ihrer Hauptproblemzone, bekommt man eine eindeutige Antwort - ihr Bauch. Besonders dann, wenn nach Schwangerschaften, einem enormen Gewichtsverlust oder durch den natürlichen Alterungsprozess, die Bauchdecke erschlafft ist und trotz aller Bemühungen nicht ihr ursprüngliches Aussehen erhält. Optisch ist dieser „Hängebauch“ für viele Betroffene unästhetisch und harmoniert nicht mit der Figur. Mit einer Bauchdeckenstraffung bei den erfahrenen Spezialisten von h2b in Essen können Sie den lästigen Hautüberschuss endgültig loswerden.

Neue Kontur dank einer Bauchdeckenstraffung

Während bei einer Fettabsaugung lediglich störende Fettpolster entfernt werden, wird bei einer Bauchdeckenstraffung eine komplett neue Kontur des Bauches geschaffen. Denn die Experten für Plastisch-Ästhetische Medizin von h2b entfernen bei der Bauchdeckenplastik in der Regel nicht nur das erschlaffte Gewebe, sondern straffen zusätzlich die darunter liegende Muskulatur (Rektusdiastase), wodurch die Stützfunktion verbessert und eine neue Taille definiert wird.

Im ausführlichen Dialog mit Ihnen wägen wir zusätzliche Optionen ab und entscheiden, ob der Bauchnabel versetzt werden muss oder ob auch eine Mini-Bauchdeckenstraffung ausreicht. Bei starker Fetteinlagerung im Oberbauch- und Flankenbereich können wir Ihre Bauchdeckenstraffung auch mit einer Fettabsaugung kombinieren.

Beratungstermin vereinbaren

Eine erfolgreich ausgeführte Bauchdeckenstraffung bei h2b in Essen hat einen flachen, akzentuierten Bauch zur Folge sowie eine komplett neue Körperkontur.

Wann ist eine Bauchstraffung sinnvoll?

Ihre Gesundheit liegt uns bei health2beauty in Essen besonders am Herzen. Deswegen machen unsere erfahrenen Fachärzte für Ästhetische und Plastische Chirurgie Dr. med. Eva Kusch und Thorsten Wiens in Sachen Kryolipolyse keine Kompromisse. Wir vertrauen zu Ihrer Sicherheit nur auf die neueste Gerätetechnologie, die eine schonende und sichere Gewebekühlung ermöglicht.

Eine Bauchstraffung ist sinnvoll, wenn:

  • Sie nach einer starken Gewichtsabnahme eine 
Bauchfettschürze zurückbehalten haben.
  • sich nach einer Schwangerschaft der Bauch nicht 
mehr zurückbildet.
  • sich eine Wulst im Unterleib gebildet hat, besonders nach Kaiserschnitten
  • ausgedehnte Narben nach Bauchoperationen bestehen.

Die Operationsmethode eignet sich für:

  • Entfernung von überschüssiger Haut, sowie Fett
  • Überschüssiges Bauchfett (Schürzenbildung)
  • Schwache oder geschädigte Bauchmuskeln
  • Reduzierung von Dehnungsstreifen
  • Straffung und Glättung des Bauchbereichs
  • Korrektur des Bauchnabels

Sichere Technik für einen glatten Bauch und eine tolle Taille

Grundsätzlich wird bei einer Bauchdeckenstraffung bei uns in Essen das überschüssige Gewebe in der so genannten „high-tension-Technik“ entfernt und es wird je nach individueller Voraussetzung die Muskulatur der Bauchdecke gestrafft. Die sorgfältig geplante Schnittführung legen die erfahrenen Fachärzte so an, dass die resultierende Narbe von der Unterwäsche verdeckt wird.

Im Vorfeld einer operativen Bauchdeckenstraffung analysieren wir genau, welche Veränderungen vorgenommen werden sollen, welche Behandlungsmöglichkeiten infrage kommen und vor allem, welche Wünsche Sie haben.

Die komplette Bauchdeckenstraffung ist eine geeignete Option, wenn Sie übermäßige Haut- oder Fettansammlungen am Unterbauch haben. Bauchhaut und Bauchmuskeln werden gestrafft und oft gleich Fettgewebe mit entfernt. Im Zuge der Straffung wird der Bauchnabel in eine passende Position versetzt.

Wenn Sie eine kleine Menge Fett und Haut entfernen möchten, ist die Mini-Bauchstraffung die richtige Wahl für Sie. Der Nabel bleibt bei dieser Operationsmethode in seiner vorgegebenen Position bestehen und wird nicht versetzt. Je nach Ausmaß der Gewebeentfernung ist die resultierende Narbe ist kürzer.

Dies ist eine besonders umfassende Form der Bauchdeckenstraffung mit der Möglichkeit, innerhalb einer Operation die erschlaffte Bauchdecke, die Flanken und den Po zu straffen. Hierbei handelt es sich um eine sehr große Operation und die Indikationsstellung muss sehr sorgfältig gewählt werden. Oftmals wird diese Methode bei Patienten nach extremen Gewichtsverlusten anwendet.

Beratungstermin vereinbaren

Abdominoplastik: Bauchdecken­straffung auch für Männer

Ihre Gesundheit liegt uns bei health2beauty in Essen besonders am Herzen. Deswegen machen unsere erfahrenen Fachärzte für Ästhetische und Plastische Chirurgie Dr. med. Eva Kusch und Thorsten Wiens in Sachen Kryolipolyse keine Kompromisse. Wir vertrauen zu Ihrer Sicherheit nur auf die neueste Gerätetechnologie, die eine schonende und sichere Gewebekühlung ermöglicht.

Medizinische Kompetenz und ästhetisches Empfinden bei h2b in Essen

Gerade in den letzten Jahren hat die Bauchdeckenstraffung beim Mann enorm an Popularität gewonnen. Männer leben heute wesentlich fitter, körperbewusster und wollen ihre Fitness auch durch einen festen, flachen Bauch – gerne auch mit Bauchmuskeln – unter Beweis stellen. Doch auch beim männlichen Geschlecht bleibt nach einer größeren Gewichtsreduktion oft ein Hautüberschuss im Unterbauch zurück, der sich nicht wegtrainieren lässt.

Auch hier kann eine operative Straffung der Bauchdecke Abhilfe verschaffen. Die grundsätzlichen Techniken bei einer Bauchdeckenstraffung für Männer weichen dabei minimal von denen der Frauen ab. Wichtig ist, dass die Narbe im Badehosenniveau zu liegen kommt und der männliche Bauchnabel (anders als der ovale und nach oben eingezogene Bauchnabel bei Frauen) eher rund geformt sein sollte.

Beratungstermin vereinbaren

Die wichtigsten Informationen zur Bauchdeckenstraffung:

Bauch straffen
OP-Dauer:    180 Minuten
Narkose:Vollnarkose
Klinikaufenthalt:  1 Übernachtung
Regeneration:Fit für den Alltag nach 10-14 Tagen
Zu beachten:  6 Wochen Kompressionsmieder und Standardvorkehrungen
Kosten:ab 6.500 Euro
Körperbehandlungen

Weitere Behandlungs­methoden
für ein besseres Körper­gefühl

Eine Bauchdeckenstraffung bei den erfahrenen Fachärzten von h2b in Essen kann ein Weg zurück zu Ihrem Traumbauch sein. Mit modernsten Verfahren und perfektionierten Operationstechniken verhelfen wir Ihnen zu einer deutlichen Verbesserung Ihres gesamten Körpergefühls.

Besuchen Sie uns und lassen Sie sich beraten, welche Möglichkeiten speziell für Sie optimal sind und wie wir Ihren Körper und Haut wieder in Form bringen können.
Wir freuen uns Sie kennen zu lernen.

Körperbehandlungen in Essen